Ampers Welt
  Gästebuch
 
Hi, Bei eventuellen Fragen stehe ich jederzeit zu verfügung, im gästebuch kann auch diskutiert werden, für "nicht öffentliches" stehe ich gerne auch zur verfügung: Schaltschrank@googlemail.com

Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

<-Zurück

 1  2 Weiter -> 
Name:Lukas 
E-Mail:yourmomlikesxkcdgmail.com
Homepage:http://https://gigabecquerel.wordpress.com/
Zeit:12.08.2019 um 09:15 (UTC)
Nachricht:Naaa, wie siehsts denn hier mit dem geforderten impressum aus?

Name:dodo1193
E-Mail:sebastian_dorendorfyahoo.de
Homepage:-
Zeit:22.12.2011 um 19:39 (UTC)
Nachricht:braucht du netzteile ich verschenke

Name:Dominik
Homepage:-
Zeit:01.06.2011 um 08:35 (UTC)
Nachricht:Coole Site. Triebwrek wirklich interessant

m/ Dominik

Name:Christop 
Homepage:http://cb321o.de.tl
Zeit:15.11.2010 um 12:54 (UTC)
Nachricht:Tolle Site! am besten gefällt mir das triebwerk!

VG

Christoph

Name:amperswelt
Homepage:-
Zeit:15.10.2010 um 16:56 (UTC)
Nachricht:und wer schreibt da bitte?

Name:bonzen
E-Mail:keine mail keine mail punkt de
Homepage:-
Zeit:14.10.2010 um 15:44 (UTC)
Nachricht:Deine Seite ist schon seit 2 Jahren im Aufbau, entweder du kümmerst dich mal das die Fertig wird oder lösch deine page.

User: amperswelt
amperswelt
Offline
Zeit:28.06.2010 um 21:42 (UTC)
Nachricht:Hi, ich denke zwar, es ist schon zu spät, ich schaue hier nunmal selber nicht sooo oft rein ^^ Ich habe bei meinem Geiger einen Trafo aus einem kleinen CCFL inverter verwendet, allerdings mit normalen BC547 statt den mosfets und einer geänderten primärspule. Beim Inverter muss einfach etwas gespielt werden, bis die Spannung etwa passt. Die Auswertung läuft ganz einfach über eine 3 fache Darlingtonstufe aus NPN Transistoren mit einem 10MOhm vorwiderstand. Das kleine Problem ist dabei nur, dass die röhre auf Potential liegt, wenn es also eine mit Metallgehäuse ist kann es sein, dass dieses unter Strom steht.

MfG Amper

Name:Morten 
E-Mail:jampacgmx.net
Homepage:http://jampac.wordpress.com
Zeit:09.06.2010 um 05:59 (UTC)
Nachricht:Interessante Geiger experimente - hab eine SB-14B aus der Ukraine (Pancake probe) gekauft, plane einen Geigerzaehler zu bauen. Welche schaltung fuer den HV teil und speziell die Anpassunf fuer die Pancake probe hast du benutzt? Kannst du mal den plan / URL schicken? Gruss aus dem Australischen Busch (Hoffenlich finde ich hier mal Uran Erz - soll es hier ja zuhauf geben).

User: amperswelt
amperswelt
Offline
Zeit:23.11.2009 um 20:51 (UTC)
Nachricht:Hoi, Die Turbine ist damals mit klemmendem hinterem Lage, falscher lagervorspannung, zu wenig austrittsquerschnitt und schlechter Brennkammer gelaufen, das hat sich inzwischen schon geändert, man lernt dazu ^^

Wenn ich mir deine Turbinen so anschaue, das ist ja schon eine ganz andere klasse

Georg

Name:Frank 
E-Mail:Frank.egger(at)gmx.ch
Homepage:http://www.vitomurdi.ch
Zeit:04.11.2009 um 19:29 (UTC)
Nachricht:Gratulation zu deinem Binchen!
Ich bin erschrocken als ich die Welle gesehen habe! Wie hoch ist deine Abgastemparatur?
Meine Modellturbinen haben so um die 500° ab ca. 0.1bar. Allerdings habe ich die radialen Turbinenräder des Turbos gebraucht und ich weis nicht ob sich das so vergleichen lässt. Gruss und viel Erfolg
Frank


 
  Heute waren schon 1 Besucher (6 Hits) hier!  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden